AF_Header_FBM_Website

Alle Jahre wieder … kommt die Buchmesse. Dieses Mal Frankfurt. Und wir als Ally Taylor & Carrie Price. Wann: Freitag, 21. Oktober 2016 – 13.00 – 14.00 Uhr Wo: Droemer Knaur Stand, Halle 3.1, F89 Was: Meet & Greet, Signieren Wir wurden gefragt, warum wir „nur“ einen offiziellen Termin am Stand haben. Die Antwort: weil es leider nicht anders ging. […]

„… eine Kreuzung aus Ildiko von Kürthy Romanen, Disney und Sex and the City …“
Leserstimme vorablesen.de zu „New York Diaries – Claire“

img_9655

Als im August die Redaktion der myself auf mich zukam – und dann auch noch zum Thema „Lesen ist sexy – Ein Buch-Special mit Neuerscheinungen, den Geheimtipps der Redaktion und den interessantesten Frauen der Literaturszene.“ -, war ich total baff und Ja, auch geschmeichelt. Egal, ob ich nun zu den Geheimtipps, den Neuerscheinungen oder den interessantesten Frauen der […]

Porgramm-Hinweis-Fb-Format

Es ist soweit. Das Programm der Lit.Love steht!! Am 12. und 13. November 2016 findet die erste lit.Love in München statt. Ein ganzes Wochenende im Zeichen von Liebe, Lesen und Leidenschaft. Fans und Leserinnen von Frauenromanen können ihre Lieblingsautorinnen live zu erleben, sie persönlich zu kennenlernen, ins Gespräch zu kommen. Das Programm umfasst Lesungen, Podiumsdiskussionen, Workshops, neben einem spannenden Unterhaltungsprogramm.

IMG_0650

Welcome, Claire. Schön, dich in den Händen zu halten. Die Diaries starten bald. Vor einem Jahr waren sie nur eine Idee, jetzt sind zwei von ihnen Buchstaben und Papier – nicht Fleisch und Blut, aber fast. Claire Gershwin ist bei mir eingetroffen und sie sieht fabelhaft aus. Oder sollte ich sagen: glänzend?

„zucker(bitter)süßer Jugendroman über Trauer, Wut und Liebe, der direkt ins Herz trifft.“
(Coop-Zeitung, Schweiz)

Lesemarathon-Insta

Man hat nur ein Leben? Echt jetzt? Hm. Ich glaube, das stimmt nicht. Ich glaube nämlich, dass jeder von uns sehr viele sehr verschiedene Leben haben kann und das, ohne sich zu bewegen. Ohne wiedergeboren werden zu müssen, ohne das Haus/Bett/Sofa zu verlassen. Man kann eine Königin sein, oder eine Wanderhure. Oder die Heldin einer Dystopie. Man kann […]